Oberlinstiftung

Allgemeine Links & Einstellungen

Sprachwahl

Schriftgrößen

Links zum Verein

Volltextsuche


Von Menschen. Für Menschen. MitMenschen.

Sie sind hier:

Seiteninhalt

Jetzt schon bewerben für den Oberlin-Innovationspreis 2015!

Die Oberlinstiftung in Potsdam vergibt jährlich einen Preis für Evangelische Theologie und Diakoniewissenschaften.


Mit dem Oberlin-Innovationspreis werden wissenschaftliche Arbeiten geehrt, die ein modernes Diakonieverständnis in einer sich verändernden Gesellschaft fördern. Bewerben können sich Studierende der evangelischen Theologie und Diakoniewissenschaften, Nachwuchswissenschaftler/-innen oder berufsbegleitend Studierende.

Der Preis ist mit insgesamt 5.000 € dotiert. Er kann geteilt werden. Die Arbeiten der Finalisten können in der Schriftenreihe „Interdisziplinäre Beiträge für eine innovative Diakonie“ publiziert werden.

Goldmedaille der Weltausstellung von 1900

Das Symbol für den Oberlin-Innovationspreis ist eine Nachprägung der Goldmedaille, die das Oberlinhaus, benannt nach dem Sozialreformer Johann Friedrich Oberlin, 1900 auf der Weltausstellung in Paris für sein Konzept der ganzheitlichen Rehabilitation erhalten hat.

 

Zusätzliche Informationen

Seite drucken

Überblick über die Web-Angebote